728 x 90

Zinke 4. Republikaner offiziell im Kongresswahlkampf von Distrikt 1

Zinke 4. Republikaner offiziell im Kongresswahlkampf von Distrikt 1

Von Mike Dennison (MTN News)29. Januar 2022 29. Januar 2022 Durch Missoula-Strom HELENA – Der frühere US-Innenminister Ryan Zinke war am Freitag der vierte Republikaner, der die Anmeldegebühr für die Einreise bezahlte Montanas neuer westlicher Kongressbezirk – und wird von vielen als Spitzenreiter für die Nominierung und vielleicht den Sitz selbst angesehen. Zinke, der von

Von Mike Dennison (MTN News)29. Januar 2022

HELENA – Der frühere US-Innenminister Ryan Zinke war am Freitag der vierte Republikaner, der die Anmeldegebühr für die Einreise bezahlte Montanas neuer westlicher Kongressbezirk – und wird von vielen als Spitzenreiter für die Nominierung und vielleicht den Sitz selbst angesehen.

Zinke, der von 2015 bis Anfang 2017 auch Montanas einziger Kongressabgeordneter war, als er zurücktrat, um zu werden Innenminister unter dem damaligen Präsidenten Trump, sagte, dass er läuft, um Montana eine andere konservative Stimme in Washington, DC zu geben

„Als Montananer haben wir die Chance, in DC Einfluss zu nehmen, um den Kurs dieser Nation zu korrigieren“, sagte er kurz nach seiner Einreichung gegenüber MTN News. „Montana hat die Chance, zwei Stimmen in einem Meer von 200 zu haben – wir brauchen 218 (um die Mehrheit im Haus zu bekommen) – und diese Führung ist wichtig.

„Also bin ich alt genug; Ich werde zurückgehen, sollte ich gewählt werden, zu den Haushaltsmitteln gehen, wo wir das Budget reparieren, endlich die Inflation senken und eine Vision davon entwickeln können, wo dieses Land sein sollte.“

Wenn ein Republikaner den offenen Distrikt 1 gewinnt, könnte er oder sie sich dem republikanischen Abgeordneten Matt Rosendale anschließen, um Montanas zweiköpfige Kongressdelegation zu bilden. Rosendale kandidiert im stark republikanisch geprägten Distrikt 2, der das zentrale und östliche Montana umfasst, zur Wiederwahl.

Rosendale ist derzeit Kongressabgeordneter für ganz Montana, aber die Volkszählung von 2020 führte dazu, dass für 2022 ein neuer Distrikt in Montana hinzugefügt wurde.

Während Zinke bereits weit über 1 Million US-Dollar für das Rennen gesammelt hat, hat er Konkurrenz um die GOP-Nominierung: Der ehemalige Staatssenator. Al Olszewski von Kalispell, Geschäftsfrau von Kalispell Maria Todd, und Allen McKibben von Columbia Falls.

Auch drei Demokraten kandidieren für den Sitz: Bozeman, Experte für Gesundheitspolitik Kora Neumann, Missoula-Anwalt Monika Tranel und ehemaliger Staatsabgeordneter Tom Winter, auch von Missoula.

Der Distrikt umfasst alle oder Teile der 16 Grafschaften im Westen von Montana sowie die Städte Bozeman, Butte, Kalispell und Missoula. Die meisten politischen Analysen haben gezeigt, dass der Bezirk leicht republikanisch geprägt ist, aber immer noch als Schaukelsitz gilt, was bedeutet, dass jede Partei eine legitime Chance auf den Sieg hat.

Zinke merkt oft an, dass er von Trump, dem republikanischen Gouverneur von Montana, Greg Gianforte, und dem republikanischen US-Senator Steve Daines unterstützt wurde.

Er sagt auch, dass er helfen will, die Spaltung des Landes zu überbrücken – hält sich aber normalerweise an GOP-Gesprächspunkte darüber, wie die demokratische Politik dem Land schadet.

„Die meisten Montananer erkennen, dass das Land, das wir lieben, belagert wird und dass es einer Menge Führung bedarf, um dieses Land zurückzubringen und unsere Lebensweise zu schützen“, sagte er am Freitag. „Draußen, Freiheit – das herrscht in Montana.“

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel