728 x 90

Wie der Sport-BH die Bügel unterschneidet | Von zu Hause aus arbeiten

Wie der Sport-BH die Bügel unterschneidet |  Von zu Hause aus arbeiten

Der Sport-BH, einst ein vernachlässigtes Teil der Sportausrüstung, ist offiziell zu einem festen Bestandteil der Damengarderobe geworden, da bequeme BHs die Vorherrschaft der Bügel in der Ära des Arbeitens von zu Hause aus abbrechen. In den letzten 12 Monaten ist die Zahl der in Großbritannien verkauften Sport-BHs um ein Drittel auf 7,1 Millionen gestiegen, da

Der Sport-BH, einst ein vernachlässigtes Teil der Sportausrüstung, ist offiziell zu einem festen Bestandteil der Damengarderobe geworden, da bequeme BHs die Vorherrschaft der Bügel in der Ära des Arbeitens von zu Hause aus abbrechen.

In den letzten 12 Monaten ist die Zahl der in Großbritannien verkauften Sport-BHs um ein Drittel auf 7,1 Millionen gestiegen, da Frauen die Unterdrückung durch Bügelkörbchen gegen einen dehnbaren, elastischen Himmel eintauschen. In Bezug auf den Umsatz stiegen die Ausgaben für Sport-BHs um ein Viertel auf 72,3 Mio. £, was laut Einzelhandelsanalysten Kantar fast 10 % des gesamten BH-Umsatzes ausmacht.

Diese BH-Revolution ist nicht unbemerkt geblieben. Diese Woche enthüllten Statistiker, dass Sport- und bauchfreie Top-BHs zu der Liste von 700 Produkten hinzugefügt wurden, die zur Berechnung der Inflationsrate verwendet wurden. Bei seiner jährlichen Umstrukturierung enthüllte das Amt für nationale Statistik auch, dass Männer von ihren Fesseln befreit wurden, als der traditionelle Anzug – der seit seiner Einführung im Jahr 1947 im Korb präsent war – gestrichen wurde.

Die Pandemie habe dazu beigetragen, das Bewusstsein der Briten für Fitness zu schärfen, da viele Menschen während der Sperrzeiten zu Hause trainierten, sagte das ONS. „Damit sind die Ausgaben für Sportbekleidung gestiegen“, hieß es.

Kunden, die während der Covid-Pandemie Sportbekleidung kaufen. Foto: Susan Moran/AP

Analysten schlagen jedoch vor, dass Frauen Sport-BHs eher für Netflix als für das Training von Joe Wicks kaufen, da die durch Pandemie-Lockdowns ausgelösten Änderungen des Lebensstils den Laufsteg-geführten „Athleisure“-Trend für Sportbekleidung als Mode ankurbelten.

„Wir sehen einen massiven Anstieg der Nachfrage nach allem, was mit Athleisure zu tun hat“, sagte Rebecca Watterson, Consumer Insight Director im Modeteam von Kantar. „Also, obwohl die [bra] Der Markt ging während der Pandemie zurück und ist jetzt flach, die Leute kaufen Sport-BHs.“

„Wir haben einen großen Anstieg bei Menschen gesehen, die während des Lockdowns Sport treiben, aber der Grund, warum wir für den Kauf von Sport-BHs angegeben werden, ist allgemeine Tageskleidung – also ist es eher komfortorientiert.“

Soozie Jenkinson, Leiterin des Dessous-Designs bei Marks & Spencer, sagte, die langfristige Verlagerung von der formellen zur lässigen Kleidung habe sich bereits vor der Pandemie auf die Unterwäschestile ausgewirkt, die ihre Kunden kauften, als Sport zum Mainstream wurde.

Die ausgestreckte Hand einer Frau, die einen Bügel-BH hält
Seit dem Lockdown sind die Verkäufe von Bügel-BHs zurückgegangen. Foto: Alamy

„Als Covid-19 zuschlug und wir alle in unterschiedliche Arbeitsweisen geworfen wurden, beschleunigte dies diesen Trend und die Herangehensweise von Frauen an Kleidung und BHs änderte sich“, sagte sie. Komfort wurde zum „Faktor Nummer eins“, und es gab eine große Verlagerung hin zum Verkauf von bügellosen BHs, bauchfreien Oberteilen und Bralettes.

Während sich einige Frauen dafür entschieden, bequemere BHs zu kaufen, um sie zu Hause zu tragen, trugen andere ihre alten oder ließen sie ganz fallen – was zu Berichten über die große Dessous-Befreiung des Lockdowns führte. Im Jahr bis zum 9. Februar 2020 hatten Frauen 75,7 Millionen BHs gekauft und fast 780 Millionen Pfund ausgegeben, aber im ersten Jahr der Pandemie verkauften die Geschäfte 13,1 Millionen weniger BHs, wobei laut Kantar fast 140 Millionen Pfund aus dem Umsatz gestrichen wurden BH Die Verkäufe hatten sich inzwischen fast wieder auf das Vorpandemieniveau erholt.

Der Athleisure-Trend bedeutet, dass die Kategorien von BHs „mehr verschwimmen als je zuvor“, sagte Jenkinson und fügte hinzu, dass der „sportliche Look“ auch bei Alltags-BHs vorherrscht. „Der Sport-BH ist aufgrund der Modetrends der letzten Jahre zu einem ziemlich allgemeinen Begriff geworden.“ Neue Hi-Tech-Stoffe wie Flexifit von M&S mit seinem Versprechen der „4-Wege-Stretch-Technologie“ veränderten den Markt ebenfalls, da Einzelhändler in der Lage waren, unsichtbarere und nahtfreie Kleidungsstücke zu entwerfen, sagte sie.

Diese neue Ästhetik wurde durch einen pneumatischen Lift von Kim KardashianWests Shapewear-Unternehmen Skims verliehen, das mit Produkten wie dem £ 32-Bralette „fits every“ aus dem „weichsten, dehnbarsten Butterstoff“ auf Gold gestoßen ist. Seine Verkäufe laufen regelrecht und bei einer kürzlich durchgeführten Spendenaktion wurde es von Investoren mit mehr als 2 Mrd. £ bewertet.

Laut dem Marktforscher Mintel gibt es auf dem Dessous-Markt eine anhaltende Verlagerung hin zum Kauf bequemerer bügelloser BHs, einschließlich bauchfreier Oberteile und Bralettes, und Einzelhandelsgeschäfte sind scharf darauf, ein Stück von der Aktion zu haben. John Lewis verkauft alle 25 Minuten einen seiner nahtfreien Anya-BHs im Wert von 18 £, während die bügellosen BHs von Uniqlo im Wert von 20 £ mit geformten, dehnbaren Körbchen auch Bügelträger überzeugen.

Melden Sie sich für die tägliche Business Today-E-Mail an oder folgen Sie Guardian Business auf Twitter unter @BusinessDesk

Tamara Sender, Senior Fashion Analystin bei Mintel, sagte, die Popularität von Sport-BHs sei Teil eines sich entwickelnden Sportmodetrends, da Frauen sowohl im Alltag als auch beim Sport sportliche Kleidungsstile trugen.

Der wachsende Fokus auf Gesundheit und Wohlbefinden könnte die Nachfrage nach Sport-BHs weiter ankurbeln, so Sender, der auch Wind der Veränderung erkennt. „Wir sehen bei jungen Frauen, die durch Modetrends tendenziell zu Neuanschaffungen getrieben werden, einen Hang zu sexy Dessous wie Bodys und Bodysuits als Nachholbedarf zum Ausgehen und Umziehen es ist veröffentlicht worden.“

Der BH ist tot, es lebe der BH.

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel