728 x 90

UCLA-Männerbasketball schlägt Akron im knappen NCAA-Turnierauftakt

UCLA-Männerbasketball schlägt Akron im knappen NCAA-Turnierauftakt

Als Johnny Juzang auftauchte und beim ersten Ballbesitz des Abends eine 3 niederlegte, schien es, als würden die Bruins die gleiche Art von Show abliefern wie letztes March Madness. Sie taten es schließlich, es dauerte nur eine Weile, bis sie dort ankamen. Der Nr. 4 gesetzte UCLA-Männerbasketball (26-7, 15-5 Pac-12) ist dieses Mal kein Aschenputtel

Als Johnny Juzang auftauchte und beim ersten Ballbesitz des Abends eine 3 niederlegte, schien es, als würden die Bruins die gleiche Art von Show abliefern wie letztes March Madness.

Sie taten es schließlich, es dauerte nur eine Weile, bis sie dort ankamen.

Der Nr. 4 gesetzte UCLA-Männerbasketball (26-7, 15-5 Pac-12) ist dieses Mal kein Aschenputtel und kommt ins Wochenende, um die Sweet 16 oder darüber hinaus zu erreichen. Der an Nr. 13 gesetzte Akron (24-10, 14-6 MAC) gab ihnen in der Eröffnungsrunde des NCAA-Turniers in Portland alles, was sie konnten, weit entfernt vom letztjährigen Wohlfühl-Final-Four-Lauf, aber die Bruins waren es in der Lage, einen 57-53-Sieg zu erringen.

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel