728 x 90

Tencent Music Entertainment Group gibt Änderungen in der Verantwortung des Managements und des Direktors bekannt

Shenzhen, China, 10. Januar 2022 / PRNewswire / – Tencent Music Entertainment Group („TME“ oder das „Unternehmen“) (NYSE: TME), die führende Online-Musik- und Audio-Unterhaltungsplattform in China, gab heute bekannt, dass Mr. Dennis Tak Yeung Hau hat sich entschieden, sein Amt aus persönlichen Gründen mit Wirkung niederzulegen 31. Januar 2022. Herr Hau ist seit 2016 Group

Shenzhen, China, 10. Januar 2022 / PRNewswire / – Tencent Music Entertainment Group („TME“ oder das „Unternehmen“) (NYSE: TME), die führende Online-Musik- und Audio-Unterhaltungsplattform in China, gab heute bekannt, dass Mr. Dennis Tak Yeung Hau hat sich entschieden, sein Amt aus persönlichen Gründen mit Wirkung niederzulegen 31. Januar 2022. Herr Hau ist seit 2016 Group Vice President des Unternehmens. Ross liang, CEO des Unternehmens, übernimmt die Verantwortung von Herrn Haus für die Leitung des internationalen Geschäfts von TME. Außerdem hat Herr Adrian Yau Kee Mak, unser unabhängiger Direktor, wird mit sofortiger Wirkung Frau Edith Manling Ngan als Vorsitzende unseres Prüfungsausschusses ersetzen. Frau Ngan wird weiterhin ein unabhängiges Direktorium und Mitglied unseres Prüfungsausschusses sein.

Herr Cussion Kar Shun Pang, Executive Chairman von TME, sagte: „Im Namen unseres Board of Directors und des TME-Managementteams danken wir Dennis für seinen außergewöhnlichen Service und sein Engagement für das Unternehmen. Dennis war maßgeblich an der Entwicklung von QQ Music und WeSing beteiligt und half TME dabei, die führende Online-Musik- und Audio-Entertainment-Plattform in . zu werden China. Unter seiner Führung hat QQ Music ein viel vielfältigeres und reichhaltigeres Inhaltsangebot für Benutzer bereitgestellt, Produkt- und Technologieinnovationen gefördert, einschließlich KI-Vorhersagealgorithmen, um vielversprechende neue Musik zu entdecken, und eine dynamische Community aufgebaut, um die Interaktion zwischen Musikern und Fans zu erleichtern. All dies hat zum schnellen Wachstum von QQ Music beigetragen.“

„Dennis hat WeSing auch dabei unterstützt, von einer Karaoke-App zu einer sozialen Unterhaltungsplattform zu wechseln, deren Kernpunkt ‚Gesang‘ ist und Live-Streaming, Karaoke-Räume und eine Vielzahl von sozialen Funktionen umfasst. Darüber hinaus war er maßgeblich am Aufbau unserer IoT-Aktivität beteiligt. und etablierte eine strategische Zusammenarbeit mit wichtigen Partnern. In seiner letzten Funktion an der Spitze der internationalen Angelegenheiten von TME leitete Dennis erfolgreich die Expansion von WeSing in Überseemärkte und legte damit eine solide Grundlage für unser zukünftiges Wachstum bei durch Südostasien. Wir wissen den bedeutenden Beitrag von Dennis im Laufe der Jahre sehr zu schätzen “, fügte Mr. Ross liang, CEO von TME.

Der Verwaltungsrat möchte auch Frau Edith Manling Ngan seinen aufrichtigen Dank für ihre Führungsrolle und ihre unschätzbaren Beiträge während ihrer Amtszeit als Vorsitzende des Prüfungsausschusses aussprechen. TME wird sich auch weiterhin der Aufrechterhaltung hoher Standards der Corporate Governance unter der Führung von Mr. Adrian Yau Kee Mak als neuer Vorsitzender des Prüfungsausschusses.

Auf Tencent Musikunterhaltung

Tencent Music Entertainment Group (NYSE: TME) ist die führende Online-Musik- und Audio-Unterhaltungsplattform in China, die die sehr beliebten und innovativen Musikanwendungen des Landes verwaltet: QQ Music, Kugou Music, Kuwo Music und WeSing. Die Mission von TME besteht darin, mithilfe von Technologie die Rolle der Musik im Leben der Menschen zu erhöhen, indem es ihnen ermöglicht wird, Musik zu kreieren, zu genießen, zu teilen und mit ihr zu interagieren. Die Plattform von TME umfasst Online-Musik, Online-Audio, Online-Karaoke, musikzentriertes Live-Streaming und Online-Konzertdienste, die es Musikfans ermöglichen, Musik zu entdecken, zu hören, mitzusingen, anzusehen, zu spielen und Kontakte zu knüpfen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte ir.tencentmusic.com.

Safe Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen werden gemäß den „Safe Harbor“-Bestimmungen des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 gemacht. Aussagen, die keine historischen Tatsachen sind, einschließlich Aussagen über die Meinungen und Erwartungen des Unternehmens, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten inhärente Risiken und Ungewissheiten, und eine Reihe von Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen. In einigen Fällen können zukunftsgerichtete Aussagen durch Wörter oder Ausdrücke wie „können“, „werden“, „erwarten“, „vorhersehen“, „zielen“, „zielen“, „schätzen“, „beabsichtigen“ planen . identifiziert werden „,“ glauben „,“ potenziell „,“ fortsetzen „,“ ist / wahrscheinlich „oder andere ähnliche Ausdrücke. Weitere Informationen zu solchen Risiken, Ungewissheiten oder Faktoren sowie zu anderen sind in den Dokumenten enthalten, die das Unternehmen beim SEC: Alle in dieser Pressemitteilung bereitgestellten Informationen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung dieser Informationen, es sei denn, dies ist nach geltendem Recht erforderlich.

Investor Relations Kontakt
Tencent Musikalische Unterhaltungsgruppe
[email protected]
+86 (755) 8601-3388 Durchwahl 818415

DIE QUELLE Tencent Musikalische Unterhaltungsgruppe

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel