728 x 90

So sehen Sie sich Herren-Hockey, TV-Programme und mehr an

So sehen Sie sich Herren-Hockey, TV-Programme und mehr an

Die offiziellen Termine für die Olympischen Winterspiele 2022 sind Freitag, 4. Februar bis Sonntag, 20. Februarin Peking, China. Herren-Hockey beginnt von Mittwoch, 9. Februar bis Samstag, 19. Februar mit dem Spiel um die Goldmedaille, das um 23.00 Uhr ET im US-amerikanischen Netzwerk stattfindet. Unten finden Sie den vollständigen Fernsehplan für die Olympischen Winterspiele 2022 im

Die offiziellen Termine für die Olympischen Winterspiele 2022 sind Freitag, 4. Februar bis Sonntag, 20. Februarin Peking, China. Herren-Hockey beginnt von Mittwoch, 9. Februar bis Samstag, 19. Februar mit dem Spiel um die Goldmedaille, das um 23.00 Uhr ET im US-amerikanischen Netzwerk stattfindet. Unten finden Sie den vollständigen Fernsehplan für die Olympischen Winterspiele 2022 im Eishockey der Männer.

VERBUNDEN: Olympische Winterspiele 2022 – TV-Programm, Tagesübersicht der Winterspiele in Peking

Das US-Männerteam hat sein erstes Spiel in Peking gegen China am Donnerstag, den 10. Februar (8:10 Uhr ET auf USA Network). Drei Mitglieder der US-Männer-Eishockeymannschaft (Jake Sanderson, Steven Kämpfer, Andi Miele) wurden in COVID-19-Protokolle aufgenommen, werden aber voraussichtlich nächste Woche zum Spielen freigegeben.

VERBUNDEN: Olympische Winterspiele 2022 – So sehen Sie US-Hockey für Männer und Frauen auf NBC und Peacock

Eishockey findet an zwei Orten in Peking statt: im National Indoor Stadium und im Wukesong Sports Centre. Zuvor war das National Indoor Stadium bei den Olympischen Sommerspielen 2008 Austragungsort für rhythmische Sportgymnastik, Trampolinspringen und Handball. Der Veranstaltungsort trägt den Spitznamen „The Fan“ wegen seines Designs, das einem traditionellen chinesischen Faltfächer ähnelt. Das Wukesong Sports Center dient derzeit als Heimstadion für den HC Kunlun Red Star der KHL, zusätzlich zu Pekings Basketball- und Arena-Fußballteams. Der Austragungsort war auch die Heimat für Basketball bei den Spielen 2008.

VERBUNDEN: So sehen/streamen Sie die Olympischen Winterspiele 2022 auf NBC und Peacock

Gehen NHL-Spieler zu den Olympischen Spielen?

NHL-Spieler sollten ursprünglich nach Peking zurückkehren, nachdem sie die Olympischen Spiele 2018 in PyeongChang verpasst hatten – ihre erste olympische Abwesenheit seit 1994 –, aber die Liga traf die Entscheidung Ende Dezember 2021 zurückziehen aufgrund einer Zunahme von COVID-19-Fällen, die sich auf den Zeitplan der NHL auswirkten.

Obwohl einige NHL-Spieler ihre Frustration zum Ausdruck gebracht haben, dass sie nicht in Peking antreten können, gibt dies einigen der besten Kandidaten der Liga die Chance, zu glänzen. Zwei Amerikaner, Jake Sanderson (Weißfisch, Montana) und Matty Beniers (Hingham, Massachusetts), gehören zu diesen Namen. Sanderson wurde im NHL Draft 2020 von den Ottawa Senators auf den fünften Gesamtrang gewählt. Beniers, derzeit Student im zweiten Jahr an der University of Michigan, war die zweite Gesamtauswahl im NHL-Draft 2021 des Seattle Kraken und damit der erste Draft Selection in der Geschichte des Franchise. Kanadier Owen Macht und Mason McTavish waren zwei der Top-3-Picks des NHL Draft 2021. Power wurde von den Buffalo Sabres als Gesamtsieger ausgewählt und McTavish wurde Gesamtdritter zu den Anaheim Ducks.

Das Russische Olympische Komitee ist in Peking der Goldmedaillen-Favorit. Ihr 25-köpfiger Kader besteht ausschließlich aus Profispielern der russischen KHL, die nach der NHL als zweitbeste Liga der Welt gilt. Sieben Spieler aus dem olympischen Meisterteam von 2018 (als Russland als olympische Athleten aus Russland antrat) werden in Peking in die Aufstellung zurückkehren.

VERBUNDEN: Olympische Winterspiele 2022 – Stars, die man bei den Winterspielen in Peking sehen sollte

Welche Länder werden bei den Olympischen Winterspielen 2022 im Herrenhockey antreten?

  • Kanada (Kanada)
  • Russisches Olympisches Komitee (ROC)
  • Finnland (FIN)
  • Schweden (SWE)
  • Tschechische Republik (CZE)
  • Vereinigte Staaten (USA)
  • Deutschland (GER)
  • Schweiz (SUI)
  • Slowakei (SVK)
  • Lettland (LAT)
  • Dänemark (DEN)
  • China (CHN)

Aufstellung der US-Olympiamannschaft 2022:

Das olympische Eishockeyteam der US-Männer 2022 hat den jüngsten Kader seit den Lillehammer-Spielen 1994. 19 Jahre alt Matty Beniers ist der Jüngste im Team. Nach vorne Brian O’Neill ist der einzige Veteran aus dem Olympiateam von 2018. Außerdem spielen derzeit 15 der 25 Amerikaner in der NCAA. Insgesamt 14 NCAA-Schulen sind vertreten, siehe die vollständige Liste unten.

Torhüter: Drew Commesso, Strauss Mann, Pat Nagle
Verteidiger: Brian Cooper, Brock Faber, Drew Helleson, Steven Kampfer, Aaron Ness, Nick Perbix, Jake Sanderson, David Warsofsky
Vorwärts: Nick Abruzzese, Kenny Agostino, Matty Beniers, Brendan Brisson, Noah Cates, Sean Farrell, Sam Hentges, Matthew Knies, Marc McLaughlin, Ben Meyers, Andy Miele, Brian O’Neill, Nick Shore, Nathan Smith

In der US-Männer-Eishockeymannschaft 2022 vertretene NCAA-Schulen:

  • Universität Michigan: 4
  • Universität von Minnesota: 4
  • Boston-College 2
  • Boston-Universität: 2
  • Harvard-Universität: 2
  • St. Wolkenstaat: 2
  • Yale-Universität: 2
  • Ferris-Staat: 1
  • Universität Miami (Ohio): 1
  • Bundesstaat Minnesota: 1
  • Universität Denver:
  • Universität von Minnesota-Duluth: 1
  • Universität von North Dakota: 1
  • Universität von Nebraska-Omaha: 1

Die Gruppe wird vom Cheftrainer geleitet David Quinn (Cranston, Rhode Island). Quinn war zuletzt drei Spielzeiten (2018–2021) als Cheftrainer der New York Rangers tätig. Davor war Quinn von 2013 bis 2018 Cheftrainer an der Boston University.

Olympische Winterspiele 2022 Eishockey-TV-Programm der Männer

Mittwoch, 9. Februar

  • Vorrunde – Russisches Olympisches Komitee vs. Schweiz
    • Wann: 3:50 Uhr ET im USA Network
  • Vorrunde – Tschechien vs. Dänemark
    • Wann: 8:30 Uhr ET im USA Network
  • Vorrunde – Schweden vs. Lettland
    • Wann: 23:10 Uhr ET auf CNBC

Donnerstag, 10. Februar

  • Vorrunde – Finnland vs. Slowakei
    • Wann: 3:40 Uhr ET auf USA Network
  • Vorrunde – USA vs. China
    • Wann: 8:10 Uhr ET auf USA Network
  • Vorrunde – Kanada vs. Deutschland
  • Vorrunde – Dänemark vs. Russisches Olympisches Komitee
    • Wann: 23:10 Uhr ET auf CNBC

Freitag, 11. Februar

  • Vorrunde – Tschechien vs. Schweiz
    • Wann: 3:40 Uhr ET im USA Network
  • Vorrunde – Schweden vs. Slowakei
  • Vorrunde – Lettland vs. Finnland
  • Vorrunde – Kanada vs. USA
    • Wann: 23:10 Uhr ET im USA Network

Samstag, 12. Februar

  • Vorrunde – Deutschland vs. China
  • Vorrunde – Russisches Olympisches Komitee vs. Tschechische Republik
  • Vorrunde – Schweiz vs. Dänemark
    • Wann: 12:00 Uhr ET im USA Network
  • Vorrunde – Slowakei vs. Lettland

Sonntag, 13. Februar

  • Vorrunde – Finnland vs. Schweden
    • Wann: 4:40 Uhr ET im USA Network
  • Vorrunde – China vs. Kanada
  • Vorrunde – USA vs. Deutschland
    • Wann: 8:10 Uhr ET im USA Network

Montag, 14. Februar

  • Qualifikations-Playoff – 23:10 Uhr auf CNBC
  • Qualifikations-Playoff – 23:10 Uhr auf USA Network

Dienstag, 15. Februar

Mittwoch, 16. Februar

  • Qualifikations-Playoff – 1:30 Uhr ET im USA Network
  • Qualifikations-Playoff – 3:40 Uhr ET im USA Network
  • Qualifikationsspielf – 8:30 Uhr ET im USA Network

Donnerstag, 17. Februar

  • Halbfinale – 23:10 Uhr ET im USA Network

Freitag, 18. Februar

  • Halbfinale – 8:45 Uhr ET im USA Network

Samstag, 19. Februar

  • Spiel um die Bronzemedaille – 8:10 Uhr ET auf CNBC
  • Goldmedaillenspiel – 23:10 Uhr ET im USA Network

VERBUNDEN: Alles, was Sie über die Olympischen Winterspiele 2022 wissen müssen


Pfau wird die Streaming-Heimat der Winterspiele in Peking sein und Live-Stream-Berichterstattung von jedem einzelnen Event bieten – das sind über 2.800 Stunden olympische Action. Zusätzlich zur Live-Stream-Berichterstattung über jede Veranstaltung können die Zuschauer auch die Eröffnungs- und Abschlusszeremonie, die nächtliche Primetime-Show von NBC, vollständige Wiederholungen aller Wettbewerbe, die sofort nach Abschluss verfügbar sind, exklusive tägliche Studioprogramme, Medaillenzeremonien und umfangreiche Highlight-Clips genießen , und mehr. Klicken Hier sich anmelden.


Für die zweiten Winterspiele in Folge und den dritten insgesamt wird NBC seine olympische Primetime-Show live in alle Zeitzonen übertragen.

Wann beginnt die Berichterstattung zur Hauptsendezeit jeden Abend auf NBC?

  • Montag Freitag: 20:00 Uhr ET
  • Sonntag: 19:00 Uhr ET

VERBUNDEN: Olympische Winterspiele 2022: Sport bei den Winterspielen in Peking

Unbedingt folgen OlympicTalk und NBC-Olympiade für die neuesten Nachrichten und Updates zu den Winterspielen in Peking!

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel