728 x 90

2022 NFL Playoff-Quoten, Tipps, Linie: Eagles vs. Buccaneers Vorhersage, Wild Card-Wetten von Experten, die 35-19 sind

2022 NFL Playoff-Quoten, Tipps, Linie: Eagles vs. Buccaneers Vorhersage, Wild Card-Wetten von Experten, die 35-19 sind

Die Philadelphia Eagles streben nach ihrem ersten Postseason-Sieg seit 2018, wenn sie am Sonntagnachmittag in einem NFC-Wildcard-Spiel gegen den amtierenden Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers antreten. Die Eagles (9-8) gewannen zuletzt 2017 den Super Bowl, haben aber in vier der letzten fünf Saisons Rekorde aufgestellt. Die Buccaneers (13-4), die in ihrer 46-jährigen Geschichte nur 15 Saisons

Die Philadelphia Eagles streben nach ihrem ersten Postseason-Sieg seit 2018, wenn sie am Sonntagnachmittag in einem NFC-Wildcard-Spiel gegen den amtierenden Super-Bowl-Champion Tampa Bay Buccaneers antreten. Die Eagles (9-8) gewannen zuletzt 2017 den Super Bowl, haben aber in vier der letzten fünf Saisons Rekorde aufgestellt. Die Buccaneers (13-4), die in ihrer 46-jährigen Geschichte nur 15 Saisons gewonnen haben, haben erst zum zweiten Mal zweistellige Siege in aufeinanderfolgenden Saisons erzielt. Zuletzt 1999 und 2000.

Der Anstoß vom Raymond James Stadium in Tampa, Florida, ist für 13 Uhr ET angesetzt. Tampa Bay ist ein Sieben-Punkte-Favorit in den neuesten Eagles vs. Buccaneers-Quoten von Caesars Sportsbook, während das Over-Under für die erzielte Gesamtpunktzahl 47 beträgt. Bevor Sie Eagles vs. Buccaneers-Tipps oder NFL-Playoff-Prognosen für 2022 treffen, vergewissern Sie sich Sehen Sie sich an, was der bei SportsLine ansässige Eagles-Experte Emory Hunt zu sagen hat.

Hunt ist Gründer und CEO von Football Gameplan, das seit 2007 Analysen zu allen Fußballniveaus liefert, und ehemaliger Running Back bei Louisiana-Lafayette. Er kennt das Spiel aus Spielersicht.

Hunt hat in Spielen mit den Philadelphia Eagles viel Erfolg gehabt. Er ging 35-19-1 in seinen letzten 55 Anti-the-Spread-Picks bei Philadelphia-Spielen und gab $1.391 an $100-Spieler zurück. Wer ihm gefolgt ist, ist weit oben.

Jetzt hat sich Hunt eingeklinkt Freibeuter gegen Adler aus jedem Blickwinkel und veröffentlichte einen selbstbewussten Pick gegen die Ausbreitung. Sie können Hunt’s Eagles vs. Buccaneers Pick nur bei SportsLine sehen. Hier sind mehrere NFL Playoff-Quoten und Wild Card-Wettlinien für Eagles vs. Buccaneers:

  • Verteilung Eagles vs. Buccaneers: Tampa Bay -7
  • Eagles vs. Buccaneers Over-Under: 47 Punkte
  • Eagles vs. Buccaneers Geldlinie: Philadelphia +280, Tampa Bay -350
  • PHI: Eagles sind 11-1 gegen den Spread in ihren letzten 11 Playoff-Spielen als Außenseiter
  • TB: Buccaneers sind 6-1 ATS in ihren letzten sieben Spielen als Heimfavoriten

Warum die Buccaneers abdecken können

Wide Receiver Mike Evans war der erste Spieler in der NFL-Geschichte mit 1.000 oder mehr Receiving Yards in seinen ersten acht Saisons. Er fing 74 Pässe auf 114 Ziele für 1.035 Yards und 14 Touchdowns, den zweitmeisten in der Liga. Evans registrierte auch 20 explosive Spiele von 20 Yards oder mehr, einschließlich eines Saisonhochs von 46 Yards. Er hatte 259 Yards nach dem Catch und konvertierte 56 First Downs, Tops im Team.

Tight End Rob Gronkowski ist nach wie vor eine Waffe und hat 32 reguläre Saisonspiele in seiner Karriere mit 100 Yards oder mehr, die meisten in der NFL-Geschichte. Er hat auch 14 Touchdowns in 20 Karriere-Playoff-Spielen erhalten, die zweithöchsten TDs in der Nachsaison-Geschichte. In diesem Jahr fing Gronkowski 55 Pässe für 802 Yards (14,6 Durchschnitt) und sechs Touchdowns. Er hatte 16 explosive Spielzüge, darunter einen saisonlangen 42-Yarder und 350 Yards nach dem Fang.

Warum die Eagles decken können

Philadelphias Verteidigung wird von Linebacker Alex Singleton angeführt. Er hatte ein Karrierehoch von 137 Tackles, darunter 81 Solo, mit vier Tackles für Verluste und einem erzwungenen Fumble. Er hatte auch vier Pass Breakups und eine Interception, die er 29 Yards für eine Punktzahl zurückgab. Er hatte ein Saisonhoch von 15 Tackles im Matchup der Woche 6 gegen Tampa Bay, darunter acht Solo-Stopps, mit einem Pass-Break. Singleton registrierte fünf Spiele mit zweistelligen Tackle-Summen.

Linebacker TJ Edwards war einer von vier Spielern mit mehr als 125 Tackles (130), fünf oder mehr Tackles for Loss (fünf) und fünf oder mehr Pass Breakups (fünf) im Jahr 2021. Er registrierte auch einen Sack für drei Yards, nahm einen ab Pass und erholte sich ein Fumble. Auch einen Tritt blockte er ab. Edwards hatte sechs Spiele mit 10 oder mehr Zweikämpfen, einschließlich seiner letzten beiden Spiele, in denen er spielte.

Wie man Eagles vs. Buccaneers-Tipps macht

Hunt hat dieses Matchup aus jedem Blickwinkel analysiert, und obwohl wir Ihnen sagen können, dass er sich bei der Punktzahl nach unten lehnt, hat er auch einen entscheidenden X-Faktor entdeckt, der eine Seite des Spreads zu einem Muss macht. Er teilt nur mit, was es ist und welche Seite der Buccaneers vs. Eagles bei SportsLine nach hinten gespreizt ist.

Wer gewinnt Buccaneers vs. Eagles am NFL Wild Card Weekend 2022? Und welcher kritische X-Faktor macht eine Seite des Spreads zu einem Must-Back? Besuchen Sie jetzt SportsLine, um zu sehen, auf welche Seite der Buccaneers vs. Eagles-Spanne Sie am Sonntag springen müssen, alles von dem Experten, der fast 1.400 $ bis 100 $ für 55 Philadelphia-Picks zurückgegeben hat, und herausfinden.

B.Weiss
ADMINISTRATOR
PROFILE

Posts Carousel