728 x 90

2 Schlüsselindikatoren lassen Zweifel an der Stärke der aktuellen Erholung des Kryptomarktes aufkommen

2 Schlüsselindikatoren lassen Zweifel an der Stärke der aktuellen Erholung des Kryptomarktes aufkommen

Die Analyse der Gesamtleistung des Kryptowährungsmarktes in den letzten 7 Tagen könnte den Anlegern den Eindruck vermitteln, dass die gesamte Marktkapitalisierung nur um 4 % auf 2,03 Billionen US-Dollar gestiegen ist, aber diese Daten werden stark von den Top-5-Coins beeinflusst, zu denen zufällig zwei Stablecoins gehören. Ohne Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Binance Coin (BNB) und

Die Analyse der Gesamtleistung des Kryptowährungsmarktes in den letzten 7 Tagen könnte den Anlegern den Eindruck vermitteln, dass die gesamte Marktkapitalisierung nur um 4 % auf 2,03 Billionen US-Dollar gestiegen ist, aber diese Daten werden stark von den Top-5-Coins beeinflusst, zu denen zufällig zwei Stablecoins gehören.

Ohne Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Binance Coin (BNB) und Stablecoins spiegelt sich ein Anstieg der Marktkapitalisierung um 9,3 % auf 418 Mrd. $ von 382 Mrd. $ am 4. Februar wider. Dies erklärt, warum so viele der Top-80-Altcoins um 25 % gestiegen sind mehr, während nur sehr wenige eine negative Performance zeigten.

Gewinner und Verlierer unter den Top-80 Coins. Quelle: Nomics

Gala Games (GALA) gab am 9. Februar eine Partnerschaft mit weltberühmten Unternehmen bekannt Hip-Hop-Star Snoop Dogg um sein neues Album und seine exklusive Kampagne für nicht fungible Token (NFT) zu starten. Gala Games plant auch, in Zukunft zusätzliche Inhalte wie den Zugang zu Filmen, Comics und mehr zu unterstützen.

Theta Network (THETA), eine dezentralisierte Video-Sharing-Plattform, wurde durch einen Finanzierungszuschuss von Theta Labs an Replay, ein Web3-Content-Zahlungs- und Tracking-Protokoll für Content-Eigentümer, angetrieben. Laut der FreisetzungReplays End-to-End-Lösung wird es Theta-Benutzern ermöglichen, für ihre Beiträge fair belohnt zu werden.

XRP erholte sich ebenfalls, nachdem Ripple die Erlaubnis für eine „Fair Notice Defense“ bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) erhalten hatte. Die Entscheidung bezieht sich auf das laufende Gerichtsverfahren, in dem die SEC behauptete, Ripple habe XRP als illegale Wertpapiere verkauft.

Am schlechtesten schnitten hingegen die dezentralen Speicherprotokolle Arweave (AR) und Dfinity (ICP) ab. Unterdessen verzeichnete Cosmos (ATOM) einen Rückgang des Gesamtwerts des CosmosHub-Smart-Vertrags um 82 % auf 1,2 Millionen US-Dollar.

Zu guter Letzt spiegelte Solana (SOL) weiterhin die negative Stimmung wider, die direkt mit dem am 2. Februar ausgenutzten Smart-Contract „Wurmhole Token Bridge“ verbunden war. Der $321 Millionen umhüllte Ethereum-Hack war der bisher größte Verlust im Jahr 2022.

Tether Premium spiegelt die geringe Einzelhandelsnachfrage wider

Die OKEx Tether (USDT)-Prämie misst die Differenz zwischen Peer-to-Peer (P2P)-Trades in China und der offiziellen US-Dollar-Währung. Eine übermäßige Einzelhandelsnachfrage nach Kryptowährung drückt den Indikator tendenziell über den fairen Wert oder 100 %. Auf der anderen Seite überschwemmen bärische Märkte wahrscheinlich das Marktangebot von Tether und verursachen einen Abschlag von 4 % oder mehr.

Tether (USDT) Peer-to-Peer vs. USD/CNY. Quelle: OKX

Derzeit hat die Metrik einen Wert von 99,5 %, was neutral ist, aber die Lücke hat sich in den letzten 6 Wochen geschlossen. Dies signalisiert, dass die Einzelhandelsnachfrage anzieht, und ist ein positiver Messwert, wenn man bedenkt, dass die gesamte Kryptowährungskapitalisierung 35 % unter dem Allzeithoch von 3 Billionen US-Dollar bleibt.

Terminmärkte bestätigen fehlende „Euphorie“

Unbefristete Verträge, auch als inverse Swaps bekannt, haben einen eingebetteten Satz, der normalerweise alle acht Stunden berechnet wird. Diese Maßnahmen werden eingeführt, um Wechselkursrisikoungleichgewichte zu vermeiden.

Eine positive Finanzierungsrate zeigt an, dass Longs (Käufer) mehr Hebelwirkung verlangen. Die gegenteilige Situation tritt jedoch ein, wenn Leerverkäufer (Verkäufer) eine zusätzliche Hebelwirkung benötigen und dies dazu führt, dass der Finanzierungssatz negativ wird.

Perpetual Futures 8-Stunden-Finanzierungssatz am 11. Februar. Quelle: Coinglass

Wie oben dargestellt, ist die Acht-Stunden-Gebühr in den meisten Fällen entweder null oder leicht negativ. Diese Daten weisen auf eine ausgewogene Leverage-Nachfrage von Longs (Käufern) und Shorts (Verkäufern) hin. Wäre auf beiden Seiten eine entsprechende Risikobereitschaft vorhanden, würde die Rate über 0,05 % liegen, was 1 % pro Woche entspricht.

Perpetual Futures sind die bevorzugten Derivate von Einzelhändlern, da ihr Preis dazu neigt, den regulären Spotmärkten zu folgen. Die Tether-Prämie und der Finanzierungssatz sind trotz des wöchentlichen Gewinns von 4 % neutral bis rückläufig, aber man sollte berücksichtigen, dass Kryptowährungen kürzlich einen Verlust von 50 % erlitten haben, was bedeutet, dass diese Indikatoren etwas verzerrt sind.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die der Autor und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jede Anlage- und Handelsbewegung ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Recherchen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.